Lokales
10.08.2017 08:38
Drucken Vorlesen Senden
Wespen lieben Kuchen - vor allem, wenn sie arbeitslos sind. Foto: Dirk Manderbach
Wespen lieben Kuchen - vor allem, wenn sie arbeitslos sind. Foto: Dirk Manderbach

Arbeitslose Tiere 

Wespen haben Langeweile

jule - Jetzt fliegen sie wieder vermehrt durch die Luft und verärgern die Menschen. Manch einer gerät in Panik, wenn eines der schwarz-gelben Insekten auf ihn zugeflogen kommt und sich am Kuchen bedient. Die Rede ist natürlich von Wespen. Genauer gesagt von der Gemeinen und Deutschen Wespe. „Diese sind nämlich ab Anfang August arbeitslos und haben Langweile“, weiß Naturschutzreferent Michael Düben vom Nabu Siegen-Wittgenstein. „Die Wespenköniginnen beenden das Eierlegen und die Arbeiterinnen haben nichts mehr zu tun“, erklärt er. Das sei der Grund für das vermehrte Aufkommen von Wespen, beispielsweise am Kaffeetisch oder in der Eisdiele.

Problem: die Nester

Ein weiteres Problem: die Nester. „Doch wegen einem Wespennest im Dachstuhl oder im Vorgarten braucht man nicht gleich verzweifeln, meint Michael Düben. „Man kann gut mit ihnen leben. Wir haben selbst vier Nester und ich nähere mich denen einfach nicht.“ Beim ersten Frost sterben die Wespen sowieso. Wer dennoch ein Nest beseitigen möchte, solle sich das gut überlegen: Manch eine Schädlingsbekämpfungsfirma benutze Chemikalien, die möchte man ja auch nicht unbedingt am Haus haben wolle, so Düben. 

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Tour durchs Sauerland kam an

Ende einer langen Ära 

Leckerer Kuchen aus dem Backes

Zubringer komplett gesperrt

Zur falschen Zeit am falschen Ort

Jugendreferent zeigt sich selbst an

Aktuelle Fotostrecken

30. SZ-Radwanderung

Abriss der alten Hilchenbacher Leimfabrik

Kanzlerin gab sich kämpferisch

Historisches im Wellblechkleid

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

TuS Ferndorf im DHB-Pokal-Achtelfinale

Ferndorf schafft die Sensation

Mit „Fistivus Fury“ in die Schweiz

Heim-EM bereits im Visier

Aktuelle Videos

Bauernhof brannte nieder

Brand in Obdachlosenheim

Unfall auf der HTS

Brand in Wahlbach

Kulturnachrichten

 

„Musik for ohs Wäijer“

Supergroße Spielfreude

„Kunst gegen Bares“

Offenes DSDS-Casting in Siegen