Sport
20.04.2017 12:08
Drucken Vorlesen Senden
Gefragter Gesprächspartner auch für tuS-Trainer Michael Lerscht (rechts) ist der Slowake Miroslav Volentics. Foto: Reinhold Becher
Gefragter Gesprächspartner auch für tuS-Trainer Michael Lerscht (rechts) ist der Slowake Miroslav Volentics. Foto: Reinhold Becher

Handball

Miroslav Volentics im EM-Einsatz

sz - Nach dem Doppelspieltag der 2. Bundesliga am Wochenende und der Auswärtspartie am 30. April (Sonntag) in Rostock pausieren die beiden höchsten deutschen Handball-Ligen, da Qualifikationsspiele zur Europameisterschaft im Januar 2018 in Kroatien anstehen. Das deutsche Team mit dem neuen Nationaltrainer Christian Prokop muss am 3. und 6. Mai gegen die starken Slowenen antreten und dazu zunächst in Ljubljana sowie im zweiten Match im westfälischen Halle spielen. Weitere Gruppengegner sind Portugal und die Schweiz. Diese beiden abschließenden Gruppenspiele finden im Juni nach Ende der Meisterschaftssaison statt. Deutschland führt die EM-Qualifikation in der Gruppe 5 mit 4:0 Punkten dank der unter dem „alten“ Bundestrainer Dagur Sigurdsson gewonnenen Hinspiele gegen Portugal und die Schweiz an.

Zwei Spiele gegen Montengro

Im internationalen Einsatz ist aber auch ein Spieler des TuS Ferndorf. Rechtsaußen Miroslav Volentics, mit aktuell 124 Treffern bester Torschütze des Zweitligisten, tritt erneut für die Slowakei an. Die spielt zur gleichen Zeit die Partien gegen Montenegro aus. Das Hinspiel findet am 3. Mai in Hlohovec statt, das Rückspiel am 6. Mai im montenegrinischen Bijelo Polje. In der EM-Qualifikation hatten die Slowaken bisher den Russen ein überraschendes 31:31 abgerungen, gegen Schweden aber eine 17:21-Niederlage kassiert. Schweden führt diese Gruppe mit 4:0 Punkten) vor Russland (2:2) an, das auch gegen Montenegro (1:3 Punkte) unentschieden spielte. Das Rückspiel gegen die Russen findet im Eishockey-Stadion von Bratislava statt.

15 Teams können sich qualifizieren

Für die EM qualifizieren sich neben Gastgeber Kroatien die jeweils beiden Ersten der sieben Qualifikationsgruppen sowie der beste Gruppendritte.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

CDU bleibt stärkste Kraft

Mietvertrag ist beendet

Keine Adressen angeben

Ein ganzes Dorf packt an

Steine auf Autos geworfen

Großdemo gegen Fusionspläne

Aktuelle Fotostrecken

3. Vorlesung der Kinderuni 

ABC-Einsatz an Siegener Schule

Mathematische Kinderuni

Schusterschlacht in Netphen

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Schon 2500 Tickets verkauft

TuS Ferndorf wieder „über 30“

TuS Ferndorf startet „2. Vorverkauf“ 

Ferndorfs Pokalspiel in Gummersbach

Aktuelle Videos

Zug erfasst Tanklaster

Einsatz am Krankenhaus

SZ-Radtour 2017

Bauernhof brannte nieder

Kulturnachrichten

 

„Weltbaustelle Siegen“

Busch-Preis für Fabian Müller

Horn ist „coolstes Instrument“

Max Mutzke kommt nach Kreuztal