Lokales
10.09.2017 12:00
Drucken Vorlesen Senden
 Fast voll besetzt war das Kirchenschiff am Sonntagmorgen beim feierlichen Kantatengottesdienst. Die Präses der ev. Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, hielt die Festpredigt. Foto: ihm

Fast voll besetzt war das Kirchenschiff am Sonntagmorgen beim feierlichen Kantatengottesdienst. Die Präses der ev. Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, hielt die Festpredigt. Foto: ihm

700 Jahre Nikolaikirche

„Königin im Herzen der Stadt“

ihm Dass die Kirche oben auf dem Siegberg mit ihrem charakteristischen Putz in Weiß und Ochsenblutrot der Siegener Stadtgesellschaft am Herzen liegt, stellte das vergangene Wochenende eindrucksvoll unter Beweis. 650 Besucher beim Festgottesdienst, viele hundert Turmbesteiger, noch einmal Hunderte, die das Innere der sechseckigen Kirche in Augenschein nahmen, dazu viele Zuschauer bei den theatralischen Kabinettstückchen, die an die Anfänge der Kirche erinnerten.

Präses Annette Kurschus gab dem Kantatengottesdienst am Sonntagmorgen eine besonders festliche Note. Die Nikolaikirche als Teil des „Stein gewordenen Dreiecks“ aus Wirtschaft (Marktplatz), Gemeinwesen (Rathaus) und Glaube sei geradezu Sinnbild dafür, dass „Christus mit im Boot unserer Gesellschaft sitzt“, sagte die aus Siegen stammende Präses.

Nachmittags vermischten sich das mittelalterliche Markttreiben am Fuß der Kirche und die Aktionen rund um das und im Gotteshaus. Der Herold rief zum Beispiel zu den theatralischen Spielszenen vor der Kirchentür, und die Marktbummler strömten denn auch hinauf, um eine kleine Zeitreise ins 13. und 14. Jahrhundert anzutreten. Schüler des ev. Gymnasiums spielten unter der Regie von Beate Gräbener zwei Szenen nach.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Siegener Brandserie vor Gericht

Für Todesfälle verantwortlich?

Schul-Gutachten fast fertig

Sperberweibchen aufgepäppelt

Gasleck: Anwohner dürfen zurück

Edition: 14 Filme aus der Region

Aktuelle Fotostrecken

Gas-Alarm in Bad Berleburg

Eröffnung des Erzquellwegs

Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen in Bildern

Live-Music-Hopping in Siegen

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Ferndorf überzeugt trotz 27:20 nicht

TuS Ferndorf macht Dutzend voll

Lölling nur auf Rang 8

„Jacka“ Lölling unter „Top 5“

Aktuelle Videos

Großeinsatz nach einem großen Gasleck

Unfall bei Niederdielfen

Dicke Rauchschwaden nach Brand über Siegen

Zug erfasst Tanklaster

Kulturnachrichten

 

Zone 67 – Musik von hier

Hedda und die tödliche Langeweile

Wieder neu: Dilldappen-Kalender

Takako Saito: Retrospektive