Lokales
05.09.2017 13:04
Drucken Vorlesen Senden
Keine Garagenanlage am Margeritenweg: Darüber herrschte im Rat Scheuerfeld breiter Konsens.
Keine Garagenanlage am Margeritenweg: Darüber herrschte im Rat Scheuerfeld breiter Konsens.

Rat Scheuerfeld sagt Nein

Keine Garage mit 41 Stellplätzen 

damo - Der Gemeinderat reagierte damit klar und deutlich auf eine entsprechende Bauvoranfrage. Der Antragsteller hat beabsichtigt, dort eine Garagenanlage mit 24 Pkw- und 17 Wohnmobilstellplätzen zu errichten. Zwar ist in der schmalen Straße Parkraum knapp und die Garage hätte hinter einer hohen Hecke gestanden – aber der Gemeinderat hatte zu viele Abweichungen von der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung ausgemacht, die erst im vergangenen Jahr in Kraft getreten ist. 

Damals hatte die Gemeinde in einem zähen Prozess festgelegt, dass auf der Scheuerfelder Seite des an der Grenze zur Stadt Betzdorf liegenden Margeritenwegs drei Bauplätze entstehen können. Allerdings darf nur der vordere Teil dieser drei Grundstücke bebaut werden; auf dem hinteren Abschnitt soll eine Streuobstwiese kultiviert werden, die als Ausgleichsfläche dient. Zudem hat der Gemeinderat in seiner Satzung festgelegt, dass am Margeritenweg nur Wohnbebauung vorgesehen ist. 

„Dieses Bauvorhaben weicht erheblich von unserer Satzung ab“, bilanzierte Ortsbürgermeister Harald Dohm. Und CDU-Sprecher Eberhard von Weschpfennig fand noch deutlichere Worte: „Die Wohnqualität der Umgebung wäre kolossal beeinträchtigt.“ Das sahen auch die beiden anderen Fraktionen im Rat so – und so hat der Gemeinderat die Anfrage einstimmig abgelehnt. 

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

CDU bleibt stärkste Kraft

Mietvertrag ist beendet

Keine Adressen angeben

Ein ganzes Dorf packt an

Steine auf Autos geworfen

Großdemo gegen Fusionspläne

Aktuelle Fotostrecken

3. Vorlesung der Kinderuni 

ABC-Einsatz an Siegener Schule

Mathematische Kinderuni

Schusterschlacht in Netphen

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Schon 2500 Tickets verkauft

TuS Ferndorf wieder „über 30“

TuS Ferndorf startet „2. Vorverkauf“ 

Ferndorfs Pokalspiel in Gummersbach

Aktuelle Videos

Zug erfasst Tanklaster

Einsatz am Krankenhaus

SZ-Radtour 2017

Bauernhof brannte nieder

Kulturnachrichten

 

„Weltbaustelle Siegen“

Busch-Preis für Fabian Müller

Horn ist „coolstes Instrument“

Max Mutzke kommt nach Kreuztal