Lokales
11.10.2017 21:48
Drucken Vorlesen Senden
Rettungskräfte der Feuerwehr im Einsatz zwischen den beiden Fahrzeugwracks. Foto: kaio
Rettungskräfte der Feuerwehr im Einsatz zwischen den beiden Fahrzeugwracks. Foto: kaio

Nach Überholmanöver

Frontalzusammenstoß

ph - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der Bundesstraße 508 zwischen der Kronprinzeneiche und dem Zollposten oberhalb von Vormwald. 

Nach Auskunft der Polizei überholte ein 39-jähriger Pkw-Fahrer bergab mehrere Fahrzeuge. Ausgangs einer leichten Linkskurve geriet er auf die Gegenspur und stieß frontal mit dem Auto einer 23-Jährigen zusammen. 

Feuerwehrkräfte befreiten die schwerverletzte Frau aus ihrem Wrack, ein Rettungswagen brachte sie anschließend in ein Krankenhaus.  Der laut Polizei unter Alkoholeinfluss stehende Unfallverursacher erlitt leichtere Verletzungen. 

 Die B 508 war für mehrere Stunden in beiden Richtungen gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Erzquellweg eröffnet

100 Tonnen Altkleider für das DRK

Brand in Papierpresse

Luther in allen Facetten

Rudelsingen als Kulturformat

Musiker waren treffsicher

Aktuelle Fotostrecken

Eröffnung des Erzquellwegs

Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen in Bildern

Live-Music-Hopping in Siegen

Feuer auf der Schemscheid

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Ferndorf schießt Schlusslicht ab

Ferndorf triumphiert im Spitzenspiel

Ferndorf-Sieg dank Torhüter Puhl

Schon 2500 Tickets verkauft

Aktuelle Videos

Dicke Rauchschwaden nach Brand über Siegen

Zug erfasst Tanklaster

Einsatz am Krankenhaus

SZ-Radtour 2017

Kulturnachrichten

 

WDR-Funkhausorchester im Apollo

Peppiges Debüt von Lucie Licht

Krone der Dichtung

Von Luther bis Ellington